Abschied

Gerade hat sich eine Freundin von mir verabschiedet, sie geht den letzten Weg. Bin völlig zerstört. Ich glaube 2022 wird das Jahr, wo ich von einigen vertrauten und lieb gewonnenen Menschen Abschied nehmen muß. Meine Freundin Uli ist eine wunderbare Frau. Ich hab sie 2005 in ihrem Frisiersalon in Berlin Kreuzberg kennengelernt und war ihr seitdem fast immer treu, weil sie die Beste ist. Als sie dann vor 2 Jahren krank wurde, gab sie nach und nach ihre Geschäfte auf. Sie war immer und ist eine echte Powerfrau. Solche Frauen mag ich unendlich. Mit echter Berliner Schnauze. Sie hat vor vielen Jahren einen tollen Mann gefunden, die ganz große Liebe, und gemeinsam haben sie ein Haus vor den Toren der Stadt gebaut. Sie haben keine Kinder, so wie ich. Alle meine Freunde haben keine Kinder. Wenn ich Uli in ihrem Kreuzberger Laden besucht hab, hab ich manchmal ein paar Piccolöchen mitgebracht und wir haben alle zusammen mit anderen Kunden Quätschchen gehalten, gelacht und geraucht. Erinnerte mich immer an New York und einem Woody Allen Film, wo auch alle so offen miteinander umgehen. Uli weiß alles über mich, sie hat quasi die Hälfte meines Lebens begleitet. Ein Friseur hat eine ähnliche Funktion wie ein Psychologe, eine Kosmetikerin (wie meine kranke Mutti) oder eine Sexarbeiterin, wie ich es war, denn wir sind gute Zuhörer und lebenslustige Frauen. Ulis Hund ist auch vor zwei Jahren gestorben, ein kleines weißes Wollknäuel, das ich auch ins Herz geschlossen hatte. Zweimal hab ich sie in Brandenburg besucht, wo wir auf dem Feld spazieren gegangen sind. Ein Ort, wo man den Horizont sehen kann.Ich werde heute wohl kaum schlafen können, weil ich nun dauernd an Uli denke und in Gedanken bei ihr bin, wenn sie ihren letzten Weg geht. Und ich kann garnichts tun, außer ihr in Gedanken beizustehen. Zum Glück ist sie nicht alleine und ihr lieber Mann ist bei ihr. Ich werde sie unendlich vermissen. Sie wird immer in meinem Herzen bleiben. Ich bin dankbar, dass ich einen Menschen wie Uli treffen durfte. Ich bin auch dankbar für mein Leben, weil ich solche Menschen kennenlernen durfte.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.