Bleibt gesund

Hat sich heute jemand die Pressekonferenz der WHO angeschaut? Die Schwachen, Alten, Menschen mit Vorerkrankungen müssen geschützt werden, heißt es. Na klar. Diese Krise trifft die Ärmsten am allerhärtesten, ob in Deutschland oder in anderen Ländern.

Ich denke auch an alle Menschen mit Angststörungen, Psychosen, Depressionen; 20% der Gesamtbevölkerung sind in diesem Leben davon betroffen. Haltet durch. Macht Euch Euer Nest schön. Geht an die frische Luft.

Zu den vulnerablen Gruppen gehören neben den Alten auch die arbeitslosen Huren. Jene ohne Dach übern Kopf oder ohne Krankenversicherung. Wir haben in den letzten Tagen einen Nothilfe Fonds beim BesD aufgebaut. Bitte spendet; jeder einzelne Euro ist willkommen.

Und da sind noch die Frauen und die Kinder, die jetzt von häuslicher Gewalt betroffen sind, von Misshandlung und Missbrauch. Wir brauchen da schnelle Maßnahmen, damit diese Menschen schnell eine sichere Unterkunft finden.

Ich denke nicht nur an die Menschen in Deutschland, sondern global. Es zerreißt mir mein Herz.

Bleibt gesund.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.