Barcelona

Ein ehemaliger Kunde, Professor für Psychiatrie und eine Koryphäe auf seinem Gebiet, hat mir mal nach mehreren Treffen ADHS diagnostiziert. Das ist auch der Grund, warum ich so rastlos bin. Mein nächstes Ziel ist Barcelona. Und nächste Woche geht es los. Allerdings muß ich dort arbeiten, und ist nicht so entspannt wie ein Urlaub.

Jedenfalls muß ich mich dort auch etwas erholen von einer Nachrichtenmeldung, die diese Woche eingetrudelt ist. Es gibt zwei SPD Abgeordnete und nun auch zwei von der CDU, die in Deutschland das Schwedische Model einführen wollen und dafür werben, d.h. ein Sexkaufverbot, daß Kunden/Freier kriminalisiert. Ich könnte jetzt jede Menge dazu sagen, warum das der falsche Weg ist, aber ich hab gerade keine Lust dazu. Vielleicht schreibe ich demnächst dazu mehr. Der BesD hat dazu gerade folgende Stellungnahme verfaßt

https://berufsverband-sexarbeit.de/index.php/2019/09/11/stellungnahme-zu-sexkaufverbot-vorschlag-in-deutschland-freierbestrafung-gefaehrdet-die-sicherheit-von-tausenden-sexarbeiterinnen/?fbclid=IwAR380Cxnr0M3yRYxwJkXWvOZT0xPx5vatRi88JuUpHyN9lJDYN00oFFApd4

Adios

Barcelona Beach


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.