Keimfreier Sex – oder was das mit einer Latte Machiato zu tun hat

Meine These ist: Erotik muss schön schmutzig sein

Ich lese viel über Erotik, Sex und Paysex. Das gehört zu meinem Job. Wenn ich auf Escort Agenturen oder Unternehmen stosse, die z.B. Sexspielzeug verkaufen, lese ich häufig viel von Firmenphilosophie, dass man von diesem Schmuddelimage weg will und deshalb lieber Silikon Delfine in bunten Farben verkaufen möchte. Ich finde das alles seltsam, da zu richtig gutem Sex der Austausch von Körperflüssigkeiten zählt und viel Schweiss. Der Duft einer rosigen Vulva sollte im Erregungszustand nicht nach Sagrotan riechen, sondern nach Meeresbrise. Ich weiss nicht, seit wann es diese Bewegung hin zu einer aseptischen, keimfreien und sterilen Erotik gibt. Ich sehe jedenfalls einige Anzeichen. Ich weiss auch nicht, ob nur mir das aufgefallen ist. Zumindest las ich bislang nichts drüber. Es ist jedenfalls ein Trend, dass mehr über Firmenphilosophien gesprochen wird als über heissen, schmutzigen Sex und man bei diesem Thema schief angeschaut wird. Bin ich zu versaut?

Im Grunde begann dieser Trend mit der Einführung von Rauchverboten im Gastgewerbe und der Verbreitung rasierter Muschis. Nun kann man in vielen aufgeräumten Cafés und Bars überteuerten Kaffee trinken und einsam in seinen Laptop starren. Das ganze Flair und Kaffeehausatmosphäre ist weg. Ja, man kann sagen, dass auch Diskussionen im öffentlichen Raum kaum noch geführt werden, die Agora, der Marktplatz für freien Meinungsaustausch ist uns unter unseren Füssen weggezogen worden. Kein Wunder, dass sich die Debatten mehr und mehr ins Internet verlagert haben. Mat hat mehr Zuhörer und kann genüsslich eine Zigarette rauchen. Mich würde wirklich interessieren, wie Ihr das seht? Stehe ich mit meiner Beobachtung alleine da? Und was ist so schlimm an einem Schmuddelimage? Muss heutzutage alles keimfrei sein? Auch der Sex? Darf sich ein Escort nicht mehr Hure schimpfen?



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.