FIN

FIN.
In diesem Blog erscheinen (vorerst *g*) keine weiteren Beiträge.


4 Kommentare on “FIN”

  1. haveanicedai sagt:

    ???????????????????????

    Was soll das bedeuten? Temporäre Arbeitsüberlastung wg Schauspiel oder das Ende von hochwertigen, witzigen und originellen Betrachtungen dieser Welt?

    Oder verlegst Du Dich ganz und gar auf die non-verbale Kommunikation?

    Auch im November gilt: es ist nicht alles Trübsal, was geblasen wird

    Take care!

  2. ecerium sagt:

    Schade, äußerst schade, verdammt schade sogar…
    Gibt es dafür einen veröffentlichungsfähigen Grund?
    Ich bin erschüttert!

  3. Ja, bin auch „erschüttert“, kann mich allerdings nicht öffentlich dazu äussern, weil hier auch virtuelle Stalker mitlesen sowie Pappnasen, die in mir mittlerweile einen echten „Menschen“ sehen – O-Ton von drei (!) Herren in diesem Jahr und mich daher nicht mehr als Hure, Callgirl, Escort „buchen“ können. Ich frag mich, als was sie mich vorher gesehen haben.
    Mal schauen, vielleicht schreibe ich wieder, wenn ich etwas mehr Zeit habe.

  4. wolfgang99 sagt:

    Ach Ariane, du weißt doch, unser Herrgott hat einen großen Zoo und viele Tiere.

    In der Tat, ich sehe dich immer noch als einen besonderen Menschen, was denn sonst.

    Wünsch dir auf jeden Fall alles Gute
    Wolfgang


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.